Die Beiträge unserer ersten Sendung

Na also.

Da hätten wir unsere erste Sendung doch schonmal erfolgreich über die Bühne gebracht. Hier wollen wir euch unsere Beiträge nochmal zum Nachhören zugänglich machen.

Medienlabor – Wasn das eigentlich? (Interview mit Karina)

 

Bildungsmodule – und was ist das nun wieder? (Interview mit Andi)

 

Interview mit Heinz Ratz (Strom & Wasser) vom Demokratiefest 2017

 

Interview zur u18-Wahl mit Janette & Maria

Ferienangebot „ÜBERÜBERMORGEN“

In der zweiten Herbstferienwoche, vom 9. bis 14. Oktober 2017, im Stadtteilzentrum am Herrenberg, können sich Kinder von 8 bis 14 Jahren im Radiomachen und Trickfilme herstellen austoben. Begleitet von Medienpädagogen werden sie im Südosten Erfurts den Wünschen und der Zukunft der Menschen auf die Spur gehen. Die Kinder erlernen Werkzeuge zur Befragung mit Hilfe von Audiotechnik und das Verarbeiten der gefundenen Zukunftsideen in Trickfilmform. Das Angebot ist kostenfrei und nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

Die Kinder können kostenlos am gemeinsamen Mittagessen teilnehmen und bei Bedarf von pädagogischen Begleitern vom Hort abgeholt werden.

Anmeldung unter anmeldung@stz-herrenberg.de

Das Projekt ist eine Kooperation von Radio F.R.E.I. und dem Stadtteilzentrum am Herrenberg.

radio-frei.de
stz-herrenberg.de

Medienlabor – Sendereihe startet

Freunde!

Das Erfurter Medienlabor ist als Projekt angesiedelt bei Radio F.R.E.I., von daher ist es nur folgerichtig, dass es jetzt demnächst auch eine Sendereihe dazu geben wird. Der Plan ist einmal monatlich 60 Minuten zu füllen mit Themen, Beiträgen, Interviews, Inhalten, etc., die für unser Projekt interessant und relevant sind.

Abstrakt formuliert läuft die Sendung dann immer am zweiten Sonntag im Monat. Die erste Sendung wird am 09. September 2017 ausgestrahlt. 15.00 Uhr geht dat lous!

Themen der ersten Sendung sind:

– das Erfurter Medienlabor (wir stellen uns natürlich erstmal ein bisschen vor, ist doch klar … 😉 )
– ein Interview mit Heinz Ratz (Strom & Wasser) vom Demokratiefest 2017
– ein Interview zur anstehenden u18-Wahl

Schaltet ein!
UKW -> 96,2
Livestream -> http://www.radio-frei.de/player/player.html